PIZnet.de - Arbeitsgemeinschaft Deutscher Patentinformationszentren e.V.

PIZ-Seminare

zurück zur Veranstaltungsübersicht

Die EU-Markenrechtsreform und deren Auswirkungen für Deutschland

Datum Beginn: ,
Vorauss. Ende: ,
Ort: TU Chemnitz, Altes Heizhaus Straße der Nationen 62 09111 Chemnitz
Referenten: Herr Rechtsanwalt Dr. Daniel Schöneich, Battke Grünberg Rechtsanwälte PartGmbB, Dresden; Frau Prof. Dr. Dagmar Gesmann-Nuissl, Professur für Privatrecht und Recht des geistigen Eigentums, TU Chemnitz; Frau Rechtsanwältin Christiane Pitsch, Lippert Stachow Patentanwälte Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Dresden; Herr Florian Kock, bck GmbH, München
Kosten pro Teilnehmer: 40

Voraussichtliche Agenda:

  • 09:00 Uhr Anmeldung
  • 09:30 Uhr Begrüßung/Eröffnung
    Frau Angela Malz, Direktorin der Universitätsbibliothek, TU Chemnitz
  • 09:35 Uhr The winner takes it all Schutz für Produkte und Namen mit Marken und anderen Schutzrechten
    Rechtsanwalt Herr Dr. Daniel Schöneich, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Battke Grünberg Rechtsanwälte PartGmbB, Dresden
  • 10:15 Uhr Die Auswirkungen der EU-Markenreform auf das deutsche Markenrecht
    Frau Prof. Dr. Dagmar Gesmann-Nuissl, Professur für Privatrecht und Recht des geistigen Eigentums, TU Chemnitz
  • 11:00 Uhr Kaffeepause
  • 11:15 Uhr Die neue Gewährleistungsmarke und ihre strategischen Einsatzmöglichkeiten
    Rechtsanwältin Frau Christiane Pitsch, Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Lippert Stachow Patentanwälte Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Dresden
  • 12:00 Uhr Recherche nach Unions- und nationalen EU28-Marken
    Herr Florian Kock, bck GmbH, München
  • 12:45 Uhr Schlusswort/Verabschiedung

Kontakt für Rückfragen

https://www.tu-chemnitz.de/ub/piz/eigentum_2019.html

Patentinformationszentrum Chemnitz
piz@tu-chemnitz.de
Telefon +49 371 531-13160

zurück zur Veranstaltungsübersicht